Die Umgebung

Wer eenmol in Maasholm weer, de kümmt immer wedder.

Interessant sind der Fischerei – und der Jachthafen. Bänke laden zum verweilen ein um das emsige Treiben dort zu beobachten.

Wer gut zu Fuß ist folgt den Schildern „de Maas rund“ vorbei an den historischen Kahnstellen. Weiter geht es über den Schleideich zum Naturerlebniszentrum. Großer Beliebtheit bei den „Lüdden“ ist dort das Käschern und Bernsteinschleifen. Vorbei am Vogelschutzgebiet erreicht man die Ostsee mit seinen herrlichen Sandstränden.

Von Kappeln aus besteht die Möglichkeit Schleimünde sowie die Stadt Schleswig mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten auf dem Wasserweg zu erreichen. Eine Wanderung um die Geltinger Birk ist immer zu empfehlen. Wenn man Glück hat bekommt man dort die Wildpferde zu sehen.

Die Städte Flensburg, Eckernförde und Kiel mit ihrem Altstadtkernen laden zum Bummeln ein.

  • Seeschwalbe
  • Ortseingang Maasholm
  • Petrikirche Maasholm
  • Balkonblick auf die Schlei
  • Hafen Maasholm
  • Kahnstellen Maasholm
  • Seenotretter
  • Schleimünde